2015-04-13

"Tränen der Sextner Dolomiten“ Kinofilm

Die Handlung des Films ist untrennbar mit der Gebirgslandschaft der Sextner Dolomiten verbunden. „Tränen der Sextner Dolomiten“ ist die erste und bislang einzige Kinoproduktion in Spielfilmlänge aus Südtirol ...

 ... mit einem Südtiroler Produzenten, Regisseur und zahlreichen jungen Schauspieltalenten aus Süd- und Osttirol. Zudem konnten wir mit Gedeon Burkhard (Deutschland, "Kommissar Rex" , "Inglourious Basterds") und Christiane Filangieri (Italien, „Sissi“) auch bekannte Schauspieler für dieses ehrgeizige Projekt gewinnen. Die jungen Hautdarsteller wie Thomas Prenn und Jasmin Barbara Mairhofer kamen aus Südtirol und Florian Sumerauer aus Osttirol. Die Dreharbeiten fanden 2013 an den Originalschauplätzen Südtirols und Osttirols statt. Dabei stellten besonders die Filmarbeiten im Hochgebirge im Winter eine enorme Herausforderung dar.

Gerade diese Aufnahmen tragen wesentlich zur Authentizität der packend erzählten Geschichte bei.

Hinter der Idee, einen Film über den Kampf an der Standschützenfront in den Sextner Dolomiten zu drehen, steckt viel mehr als ein weiterer Versuch, eine neue Kriegsgeschichte zu erzählen. Mein Ziel ist es, mit diesem Film ein Stück Zeitgeschichte packend nachzuerzählen, um schlussendlich - so hoffe ich - möglichst viele Zuseher zu begeistern, aber auch zum Nachdenken anzuregen.

Sprache: Deutsch, Italienisch und Englisch mit Untertiteln.

http://www.film-dolomiti.com/

https://www.facebook.com/TranenDerSextnerDolomiten

socialshare

share on facebook share on linkedin share on pinterest share on youtube share on twitter share on tumblr share on soceity6

Medien

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Kontakt